WIR SIND STOLZE

KANADIER

Unsere Philosophie

Unterstützung der Kanadischen Landwirtschaft und landwirtschaftliche Familienbetriebe

Seit über 40 Jahren unterstützen wir sowohl
landwirtschaftliche Familienbetriebe als auch
landwirtschaftliche Großbetriebe in Kanada.
Unser Ziel ist es, eine nachhaltige
landwirtschaftliche Gemeinschaft für
kommende Generationen aufzubauen.

In der fruchtbaren Landschaft des
Südwestens von Ontario gelegen, befinden
wir uns in der Nähe wichtiger Wirtschafts-,
Landwirtschafts- und Industriezentren sowohl
in Kanada als auch in den USA.

Unser Standort ist auch die Heimat eines der reichsten Farmgürtel Kanadas und der Welt, mit langen Vegetationsperioden und fruchtbarem Boden. Es gibt uns den einzigartigen Vorteil, sowohl ökologisch als auch logistisch, erstklassige Dienstleistungen für eine größere Region bereitzustellen.

Ein zukunftsorientiertes Unternehmen

Bei allen unseren Aktivitäten achten wir darauf, die Menschen, das Land und die Zukunft zu verstehen, um sicherzustellen, dass unsere Prozesse und Technologien nachhaltig und umweltverträglich sind.

Unsere Geschichte

Seit über 40 Jahren löst Canadian Agra eine Vielfalt an landwirtschaftliche Problemen, die uns die Erfahrung und das Know-how gegeben haben, neue Initiativen zum Leben zu erwecken.

Verkauf und Rückverpachtung von Ackerland

Verkauf und Rückverpachtung von Ackerland

Die Geschichte von Canadian Agra begann kurz bevor die hohen Zinsen die kanadische Landwirtschaft trafen. Dies bot eine einzigartige Gelegenheit, kanadischen Landwirten ein ausgeklügeltes Verkauf-und-Rückverpachtungs-Programm anzubieten. Dieses Programm wurde entwickelt, um Landwirten Sicherheit und finanzielle Stabilität zu bieten und ihnen mehr Optionen für die Zukunft ihres landwirtschaftlichen Betriebs zu geben.

Ackerland-Zusammenlegung für abwesende Besitzer

Ackerland-Zusammenlegung für abwesende Besitzer

Canadian Agra koordiniert die Zusammenlegung von landwirtschaftlich genutzten Flaehen für kommerzielle landwirtschaftliche Großbetriebe. Kunden für diese Art von Investitionen sind hauptsächlich ausländische Investoren und haben umfangreiche langfristige Investitionspläne für erstklassiges kanadische Landwirtschaften.

CA Verwaltung

CA Verwaltung

Canadian Agra hat ein Programm zur Unterstützung abwesender Landbesitzer bei ihren landwirtschaftlichen Betrieben ins Leben gerufen. Dieses Programm bietet maßgeschneiderte Dienstleistung fuer die Verwaltung der Landwirtschaft um einige der fruchtbarsten Regionen Kanadas zu bewirtschaften.

Bereich direkte Bearbeitung von landwirtschaftlich genutzten Flächen

Bereich direkte Bearbeitung von landwirtschaftlich genutzten Flächen

Dieser Bereich wurde gegründet, um nachhaltige landwirtschaftliche Praktiken zu fördern und 15.000 acres erstklassiges Ackerland zu beaufsichtigen. Der Plan war die Entwicklung des Industrieparks zu und Rohstoffe für die Verarbeitung bereitstellen.

Bruce Energy Center

Bruce Energy Center

Als Teil des ersten großen Landentwicklungsprojekts von Canadian Agra wurde in der Nähe von Kincardine das Bruce Energy Center mit einem 400 Hektar großen Industriegebiet erworben. Mit seiner einzigartigen Lage direkt neben dem Bruce Power Plant beherbergt dieser Komplex mehrere Unternehmen aus verschiedenen Branchen.

St. Lawrence-Technologie

St. Lawrence-Technologie

St. Lawrence Technology uebersiedelte von Mississauga nach Tiverton, um ein Teil der Industrieparkentwicklung im Bruce Energy Centre zu werden und ein hochmodernes Forschungs- und Entwicklungszentrum zu schaffen. Das Zentrum unterstützte mit Technologie, Lizenzierung, analytischer Beratung, Auftragsforschung und -entwicklung den landwirtschaftlichen Sektor im In- und Ausland.

Flughafenbürokomplex

Flughafenbürokomplex

Der Flughafenbürokomplex ist für Besucher und Investoren leicht zugänglich und wurde direkt neben dem Flughafen Kincardine errichtet. Als Verwaltungs- und Marketingzentrum des Bruce Energy Centre ermöglichte dieser Bürokomplex ausländischen Besuchern Raum für Geschäftstreffen zu haben und konnten zeitsparend direkt nach Kincardine fliegen.

Grand Bend Gemüseprojekt

Grand Bend Gemüseprojekt

Grand Bend liegt in der fruchtbaren Gegend von Süd-Ontario und hat den einzigartigen Vorteil der hervorragenden Wachstumsbedingungen, die die Produktion einer breiten Palette von Gemüse ermöglichen. In einem speziellen Projekt mit der Universität of Michigan wurde ein Erd-Bewässerungs- und Wasserflußsystem erstellt, bei dem ein computergestütztes System zur Kontrolle des Wasserstands verwendet wird.

Canadian Soil & Climate Protection Corp.

Canadian Soil & Climate Protection Corp.

Die Canadian Soil & Climate Protection Corp. wurde zuerst gegründet, um den Erosionsfluss in das Great Lakes Territory zu reduzieren. Das Ziel dieser Abteilung war die Bereitstellung von Umweltunterstützung, Schulungen und Standortbewertungen, um den Boden- und Klimaschutz für die Zukunft des kanadischen Ackerlandes sicherzustellen.

Alfalfa Dehy & Cubing Betrieb

Alfalfa Dehy & Cubing Betrieb

Um in wertschöpfende Verarbeitungsanlagen zu diversifizieren, baute Canadian Agra die Luzerne-Dehydrationsanlage. Die Anlage wurde entwickelt, um den Ueberschuss von Dampf aus dem Bruce Power Plant zu verwenden, ein umweltfreundliches und bisher ungenutztes Nebenprodukt. Es kann 90.000 t/Jahr dehydrierte Luzerne produzieren, eine Hauptquelle für essentielle tierische Nährstoffe.

Bruce Foods

Bruce Foods

Ursprünglich für die Tomatenpastenproduktion gebaut, wurde die Anlage von Bruce Foods erweitert, um dann Obst und Gemüse zu Säften und Konzentraten zu verarbeiten. Diese Expansion war für die Verdrängung von Konzentratimporten verantwortlich und war der einzige Konzentrator in Ontario.

Agricultural Training Centre

Agricultural Training Centre

Canadian Agra is committed to the future of sustainable farming and established a partnership program with agricultural education institutions in Eastern Europe. The farm manager exchange program would select graduates to receive theoretical and practical training in western production technologies at the training centre located in the heart of Canadian farmland.

Bio-Cube

Bio-Cube

Bio-Cube established the infrastructure for the sale and distribution of the alfalfa cubes produced by the Alfalfa Dehy & Cubing Plant.

Bruce Windmill Project

Bruce Windmill Project

True to Canadian Agra’s focus on renewable resources, the wind farming project was established to become the first wind turbine in Ontario. In a joint venture with Ontario Hydro and the Canadian Research Council, this project was developed to operate in a symbiotic relationship with farming and provide extra income for farmers.

Pelee Vineyards

Pelee Vineyards

Pelee Island is the most southerly point in Canada which makes its micro-climate ideal for vine growing. Canadian Agra saw this as an opportunity to develop the area into the “Napa Valley of the North”, complete with quality grapes, viticulture consultants, and the latest technology for crop management software.

Ste. Agathe Ölsaaten-Verarbeitungsanlage

Ste. Agathe Ölsaaten-Verarbeitungsanlage

Die größte Einrichtung ihrer Art in Nordamerika, die Ste. Agathe Oil Seed Extraktionsanlage wurde entwickelt, um Rapsöl durch einen vollautomatischen, chemikalienfreien Extraktionsprozess zu extrahieren.

Cuban Agra Development Corp.

Cuban Agra Development Corp.

Kuba ist eine Nation, die stark von Lebensmittelimporten abhängig ist, derzeit werden fast 80 % der konsumierten Lebensmittel importiert. Canadian Agra gründete eine gemeinnützige Organisation, um Kuba dabei zu helfen, von seinen, nicht nachhaltigen, Lebensmittelimporten unabhängig zu werden. Die Bemühungen der Organisation konzentrieren sich auf die Implementierung eines Familien orientierten Landwirtschaftssystems, das Infrastruktur, Schulungen und Produktzertifizierungen umfasst.

MAAAX Farmland Realitätenmakler

MAAAX Farmland Realitätenmakler

Canadian Agra hat ein Realitaeten Maklerunternehmen gegründet, um seine Abteilungen für Landverwaltung und Landzusammenlegung zu unterstützen, indem es den Verkauf und die Verpachtung von Ackerland und Industrieimmobilien erleichtert.

MAAAX Ontario Equine Inc.

MAAAX Ontario Equine Inc.

Canadian Agra entwickelte und produzierte die ersten LONGfibe® Luzerne Futterwürfel für den Pferdemarkt. Diese Würfel können als vollständiger Heuersatz verwendet werden, die eine gleichbleibend hochwertige Ernährung für Pferde gewaehrleistet. Die Futterwürfel sind eine hervorraende Möglichkeit das Kauen zu steigern, den Pferden mehr verdauliche Energie zu geben und praktisch keinen Abfall zu produzieren.

HWS/ The Electrolyser Corporation

HWS/ The Electrolyser Corporation

HWS wurde gegründet, um innovative erneuerbare Energiesysteme zu entwickeln und zu fördern. Im Rahmen dieses Mandats wurde HWS ein wichtiger Investor in The Electrolyser Corporation, einem führenden Unternehmen in der Entwicklung und dem Vertrieb von Elektrolyseursystemen zur Herstellung von sauberem Wasserstoff.

Präzisionsbearbeitung von landwirtschaftlich genutzten Flächen

Präzisionsbearbeitung von landwirtschaftlich genutzten Flächen

Als Teil des Engagements von Canadian Agra für Nachhaltigkeit wird sich eine Abteilung für Precision Farming der Entwicklung und Implementierung neuer Technologien widmen, um Land und Betriebsmittel effektiver und effizienter zu nutzen.